Kartoffelstock... In Rote Rüben-Rot

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1000 g Mehlig kochende Erdäpfeln Desiree, Agria, Naturella, Bintje, Derby
  • 200 g Rote Rüben (gekocht)
  • Milch
  • 50 g Butter ((1))
  • 400 g Eierschwämme Eierschwammerln
  • 2 EL Butter ((2))
  • 2 EL Zwiebel (fein gehackt)
  • Salz
  • Pfeffer
  • Muskat
  • 3 EL Glatte Petersilie frisch gehackt

.... Mit Rote Rüben, Eierschwämmli u. Petersilie.

Die Erdäpfeln von der Schale befreien, würfelig schneiden, in Salzwasser weich machen. Jetzt abschütten, ausdampfen und durchs Passevite (Flotte Lotte) treiben (*).

Gekochte Rote Rüben auf der Röstiraffel raspeln, in der Milch weich machen und die Butter (1) darin zerrinnen lassen, mit ein klein bisschen Pfeffer und geriebene Muskat würzen. Langsam mit einer Holzkelle unter die Kartoffel-Masse rühren. So lange, bis die Konsistenz locker ist.

Die klein geschnittenen Eierschwämme in der Butter (2) und Zwiebel weichdünsten. Die gehackte Petersilie zum Schluss hinzfügen. Über den Randenstock Form.

(*) Nicht mit dem Handrührer zermusen, weil dabei Maizena (Maisstärke) austritt, die den Stock klebrig macht.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Kartoffelstock... In Rote Rüben-Rot

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche