Kartoffelspiesse mit Kressesahne

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 12 Erdäpfeln
  • Salz
  • 1 Zwiebel
  • 100 g Lammhackfleisch
  • 2 Semmelbrösel
  • 10 ml Ouzo
  • Pfeffer
  • 1 Paprikapulver
  • 8 Schalotten
  • 1 Zucchini
  • 8 Cherrytomaten
  • 5 Öl
  • 2 Kresse
  • 1 Knoblauchzehe
  • 150 g Sauerrahm

Erdäpfeln von der Schale befreien, abschwemmen, in Salzwasser ca. 15 min gardünsten. Zwiebel abziehen, fein in Würfel schneiden, mit Hack, Semmelbrösel und Ouzo vermengen, mit Pfeffer, Salz, Paprika würzen. Pro Person 2 Bällchen formen.

Schalotten abschälen, halbieren. Zucchini abspülen, in Scheibchen schneiden. Paradeiser abschwemmen. Mit Schalotten, Hackbällchen, Erdäpfeln auf 2 Spiesse je Person stecken.

Alles mit Öl bepinseln, mit Salz würzen, mit Pfeffer würzen und rundum kross rösten oder evtl. grillen. Kresse und Knoblauch hacken, mit Schlagobers durchrühren, würzen. Evtl. Mit Bratkartoffeln zu Tisch bringen.

Tipp: Zucchini sind eine Kürbissorte und damit kalorienarm, vitaminreich und leicht verdaulich - genau das Richtige für eine leichte Kost!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Kartoffelspiesse mit Kressesahne

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche