Kartoffelschokoladenlebkuchen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 3 Eier
  • 375 g Zucker
  • 250 g Haselnüsse (gemahlen)
  • 50 g Zitronat
  • 50 g Orangeat
  • 1 Teelöffel Zimt
  • 250 g Erdäpfeln (gekocht)
  • 225 g Erdäpfeln
  • 1.5 Teelöffel Backpulver
  • 1 Teelöffel Lebkuchengewürz
  • Schokoladenglasur

Ein tolles Kuchenrezept für jeden Anlass:

Zitronat und Orangeat klein hacken. Erdäpfeln durch einen Fleischwolf drehen. Eier und Zucker so lange mit dem Rührgerät schlagen bis sich der Zucker beinahe gelöst hat. Alle übrigen Ingredienzien zur Eiermasse Form und vorsichtig unterziehen.

Mit zwei Teelöffeln kleine Häufchen auf Backoblaten setzen und zirka 1 Stunde ruhen. Im vorgezeigten Backrohr (Gas Stufe 4-5, E- Küchenherd 175 °C , Umluft 150 °C ) zirka 20 Min. backen. Nach dem Auskühlen werden die Kartoffellebkuchen noch mit Schokoladenglasur überzogen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Kartoffelschokoladenlebkuchen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche