Kartoffelsalat

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1 kg Bio-Kartoffeln
  • 1 Stück Zwiebel (mittlere Größe, rot)
  • 1-2 EL Apfelessig
  • 100-150 ml Wasser
  • 1-2 EL Estragon Senf
  • 1 Spritzer Flüssigsüßstoff
  • 3 EL Maiskeimöl
  • Salz
  • Pfeffer

Für den Kartoffelsalat Zwiebel schälen und kleinwürfelig schneiden. Kartoffeln im Druckkochtopf für 8 Minuten kochen.

Für das Dressing in einer Tasse Essig, Wasser und Senf verrühren. Für alle, die keine sauren Salate mögen, kann nun noch ein Spritzer Flüssigsüßstoff hinzugefügt werden.

Sobald der Druckkochtopf geöffnet werden kann, die Kartoffeln schälen, in Scheiben schneiden und den Zwiebel dazugeben. Öl und das fertige Dressing über die Kartoffeln gießen, mit Pfeffer aus der Mühle würzen und vorsichtig durchrühren.

Es ist wichtig, dass das Dressing über die noch heißen Kartoffeln gegossen wird. Somit können sich die Kartoffeln mit dem leckeren Dressing ordentlich ansaugen. Sieht dann zwar nicht mehr ganz so schön aus - schmeckt aber dafür umso besser!

Tipp

Passt perfekt zu ziemlich allem Gebackenen - wie zum Beispiel Backhenderl. Wird der Kartoffelsalat als Hauptspeise konsumiert, kann - je nach Verfügbarkeit - klein geschnittener Löwenzahnsalat oder Rucola untergemischt werden.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare3

Kartoffelsalat

  1. Francey
    Francey kommentierte am 11.10.2015 um 09:20 Uhr

    lecker

    Antworten
  2. graue Katze
    graue Katze kommentierte am 21.08.2015 um 22:49 Uhr

    Lecker!

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche