Kartoffelsalat reiche Art

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

  • 750 g Salatkartoffeln
  • Salz
  • 1 Zwiebel (40g)
  • 0.5 Apfel (50 g)
  • 0.5 Salatgurke (250 g)
  • 150 g Cervelatwurst
  • 1 Kleines Glas eingelegte
  • Rote Paprikas (120 g)
  • 1 Glas Gefüllte grüne Oliven (90 g)
  • 1 Becher Eierschwammerln (90 g)

Marinade:

  • 1.5 pouch Majo (150 g)
  • 6 EL Dosenmilch
  • 4 EL Weinessig
  • 1 EL Kapern
  • Pfeffer
  • 0.5 Bund Frischer Estragon bzw.
  • 0.25 Teelöffel Getrockneter
  • 5 Stengel Dill

Zum Garnieren:

  • 1 Bund Dille

Erdäpfeln wie üblich machen. Zwiebel und Apfel abschälen. Gurke abspülen, Erdäpfeln, Zwiebel und die ungeschälte Gurke in feine Scheibchen, entkernten Apfel und die Cervelatwurst in 1/2 cm breite, 2 cm lange Streifchen schneiden.

Paprika, Oliven und Eierschwammerln auf einen Sieb abrinnen.

Paprika in Streifchen, Oliven in Scheibchen schneiden. Schwammerln grob hacken. Alles in eine grosse Schüssel füllen. (Einige Gurkenscheiben zur Garnierung übrig). Majo mit Dosenmilch durchrühren. Mit Salz, Weinessig, Kapern und weissem Pfeffer nachwürzen. Estragon und Dill abbrausen, abtrocknen und klein schneiden. In die Marinade vermengen. Über den Blattsalat gießen. Vorsichtig vermengen. Zugedeckt im Kühlschrank eine Stunde durchziehen. Mit den Gurkenscheiben und Dill garnieren.

Kalorien je Person: zirka 610/2552 Joule.

Dieser Blattsalat hat genügend Kalorien, so dass er auch eine Hauptmahlzeit ersetzen kann.

P.S.: die ungeschälte Gurke mit einen Tropfen Öl abraspeln, hat den Zweck wasserfeste Rückstände auf der Schale durch das Öl zu lösen und zu entfernen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Kartoffelsalat reiche Art

  1. Francey
    Francey kommentierte am 02.01.2016 um 12:12 Uhr

    lecker

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche