Kartoffelsalat mit Steinpilzen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 8

  • 75 dag Erdapfel (klein)
  • Festkochend
  • Salz
  • 2 Zwiebel
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 Esslöffel Rosmarin (Nadeln)
  • 1 Teelöffel Fenchelsaat
  • 7 Esslöffel Olivenöl
  • 2 sm Dosen Riesenbohnen (à 250 g
  • Ew)
  • 6 Esslöffel Weissweinessig
  • 15 cl Rinderbrühe (Instant)
  • Pfeffer (grob gemahlen)
  • 1 Bund Brunnenkresse (ca. 200g)
  • 20 dag Herrenpilze
  • 3 Esslöffel Öl

Viel Spaß bei der Zubereitung dieses Pilzgerichts!

Die Erdäpfeln mit Schale in Salzwasser gabelgar am Herd kochen. Inzwischen Zwiebeln und Knofel pellen. Die Zwiebeln fein würfelig kleinschneiden. Den Knofel sowie die Rosmarinnadeln fein häckseln.

Rosmarin, Zwiebeln, Fenchel und Knofel im Olivenöl bei mässiger Temperatur 3 Min. andünsten. Die Bohnen abbrausen und abgetropft darunter geben . Mit Brühe und Essig löschen.

Die Erdäpfeln abgekühlt sofort abkühlen, pellen und noch heiss in schmale Scheibchen kleinschneiden. Auf die Bohnen geben und lagenweise mit Pfeffer und Salz überstreuen. Jetzt mit den Bohnen vermengen und 20 Min. ziehen lassen.

Inzwischen die Brunnenkresse abzupfen. Die steinpilze reinigen, in schmale Scheibchen kleinschneiden und im Öl bei starker Temperatur 2 Min. brutzeln. Mit Salz und Pfeffer würzen, unter die Erdäpfeln vermengen und 10 Min. ziehen lassen. Anschließend die Kresse unter den Blattsalat vermengen und auf der Stelle auf den Tisch hinstellen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Kartoffelsalat mit Steinpilzen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche