Kartoffelsalat mit Sprossen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1 kg Erdäpfel (festkochend)
  • 4 Eier
  • 0.5 l Gemüsebouillon (Instant)
  • 3 Esslöffel Essig
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 Bund Lauchzwiebeln
  • 1 Bund Radieschen
  • 50 gramm Alfalfa-Sprossen
  • 3 Esslöffel Usa-Sonnenblumenkerne
  • 0.3 kg Sauerrahm
  • 2 Esslöffel Zitrone (Saft)
  • 2 Esslöffel Senf (mittelscharf)
  • 1 Prise Zucker
  • 1 sm Blattsalat

Die Erdäpfeln 25 Min. andünsten. Die Eier hart am Herd kochen.

Beides sofort abkühlen und pellen.

Die Erdäpfeln in Scheibchen kleinschneiden und in Backschüssel einfüllen. Heisse Fleischbrühe mit Essig, Salz und Pfeffer mischen und über die Erdäpfeln giessen. 20 min durchziehen lassen.

Radieschen und Lauchzwiebeln kleinschneiden. Sprossen abbrausen.

Alles unter die Erdäpfeln vermengen.

Die Sonnenblumenkerne in beschichteter Bratpfanne braten.

Sauerrahm, Senf und Saft einer Zitrone mischen. Mit Zucker, Pfeffer und Salz würzen und zum Kartoffelsalat geben.

Den grünen Blattsalat reinigen. Einige Blätter auf eine Platte setzen.

Den Kartoffelsalat darauf anbieten. Die Eier halbieren und daraufsetzen und mit den Sonnenblumenkernen überstreuen.

Tipp: Zitronen verleihen Gerichten einen frischen Touch. Wählen Sie bewusst reife, satt-gelbe Zitronen!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Kartoffelsalat mit Sprossen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche