Kartoffelsalat mit Sellerie

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 3

  • 1000 g Erdäpfeln (festkochend)
  • 500 g Knollensellerie
  • Salz
  • 1 EL Obstessig
  • 250 ml Gemüsesuppe
  • Pfeffer
  • 1 Lauchzwiebel
  • 1 piece Ingwer (frisch)
  • 1 Eidotter
  • 125 ml Öl
  • 150 g fettarmes Joghurt
  • 1 Teelöffel Zitronen (Saft)
  • 1 Prise Zucker
  • 2 EL Haselnussblaetttchen

Erdäpfeln ausführlich abbrausen und mit der Schale zirka zwanzig Min. machen.

Sellerie abschälen und in Scheiben schneiden. In wenig Wasser mit ein klein bisschen Salz und Essig (damit der Sellerie nicht braun wird) ungefähr fünf min al dente machen.

Erdäpfeln von der Schale befreien, in Scheibchen schneiden und heisse klare Suppe darübergiessen. Mit Salz und Pfeffer würzen und zirka fünfzehn Min. ziehen.

Lauchzwiebel in feine Ringe schneiden. Ingwer abschälen und fein hacken.

Eidotter mit einem Quirl schlagen. Unter durchgehendem Weiterschlagen das Öl in feinem Strahl hinzugießen. Joghurt unterziehen. Mit Pfeffer, Saft einer Zitrone, Salz und Zucker herzhaft nachwürzen.

Abgetropften Ingwer, Lauchzwiebel, Sellerie und Salatsosse zu den Erdäpfeln Form, vermengen und eine Stunde durchziehen. Eventuell noch mit Pfeffer oder evtl. Salz nachwürzen.

Haselnussblättchen in einer Bratpfanne ohne Fettzugabe rösten und darüberstreuen.

Dazu: Spiegelei

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Kartoffelsalat mit Sellerie

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche