Kartoffelsalat mit Haselnüssen an Gorgonzola-Sauce

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1000 g Erdäpfeln; leicht mehlig
  • 50 g Haselnüsse
  • 80 g Gorgonzola
  • 1 EL Olivenöl
  • 50 ml Vollrahm
  • 100 ml Milch
  • Pfeffer
  • Salz
  • 250 g Cherry-Paradeiser
  • 0.5 Bund Basilikum
  • 150 ml Suppe
  • 3 EL Rotweinessig
  • 150 g Mozzarella

Erdäpfeln in der Schale gar machen.

In der Zwischenzeit, Haselnüsse ohne Fett leicht braun rösten, dann grob hacken.

Gorgonzola gemeinsam mit Öl, Rahm und Milch zermusen, würzen.

Die Paradeiser halbieren, Basilikum in zarte Streifen schneiden.

Die noch warmen Erdäpfeln abschälen, in ca. 5 mm dicke Scheibchen schneiden. Suppe mit Essig vermengen, über die Erdäpfeln gießen und ein kleines bisschen ziehen.

Mozzarella in Würfel schneiden, gemeinsam mit den Nüssen, den Paradeiser und 3/4 des Basilikums zu den Erdäpfeln Form, gut vermengen.

Blattsalat auf Teller anrichten, Gorgonzolasauce darüber Form, mit dem übrigen Basilikum garnieren.

Unser Tipp: Verwenden Sie lieblichen Rotwein für eine süßliche Note und eher trockenen Wein für geschmacksintensive, pikante Speisen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Kartoffelsalat mit Haselnüssen an Gorgonzola-Sauce

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche