Kartoffelsalat Mit Grünem Stangenspargel Und Bärlauch

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 600 g Erdäpfeln (neue)
  • 1000 g Stangenspargel
  • Salz
  • 80 g Bärlauch oder
  • Basilikum und drei Knoblauchzehen
  • 1 Teelöffel klare Suppe (gekörnte)
  • 4 EL Weissweinessig
  • 2 EL Senf (grobkörnig)
  • Pfeffer (frisch gemahlen)
  • Etwas Zucker
  • 4 EL Sonnenblumenöl oder anderes Pflanzenöl
  • 2 EL Kürbiskernöl
  • 3 EL Kürbiskerne
  • 8 Scheiben Schinkenspeck, zirka 120 g

Erdäpfeln ausführlich abspülen und etwa 15 Min. nicht zu weich machen.

Stangenspargel abbrausen, das untere Drittel von der Schale befreien und die Spargelenden klein schneiden. Stangenspargel in Stückchen schneiden und in kochend heissem Salzwasser ungefähr 5 Min. gardünsten.

Stangenspargel abschütten (Kochwasser dabei auffangen), abgekühlt abbrausen und abrinnen.

Die Erdäpfeln von der Schale befreien und auskühlen. Bärlauch auslesen, abgekühlt abbrausen, trocken schütteln und in Streifchen schneiden (vielleicht ein paar Blätter und Blüten zum Garnieren zur Seite legen).

Erdäpfeln in Scheibchen schneiden. Einen achtel l Spargelwasser abmessen, die Suppenwürfel, Essig und Senf untermengen. Mit Salz, Pfeffer und Zucker würzen und über die Erdäpfeln Form. Mindestens eine halbe Stunde durchziehen.

Stangenspargel, Bärlauch und die beiden Öle hinzfügen und mischen. Kürbiskerne in einer Bratpfanne ohne Fett leicht rösten und zum Blattsalat Form.

Eventuell mit Bärlauchblättern und -blüten überstreuen. Den Schinkenspeck dazu zu Tisch bringen.

Nährwerte : je Einheit zirka 310 Kcal, 19 g Fett

Unser Tipp: Verwenden Sie einen herrlich würzigen Speck für eine köstliche Note!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Kartoffelsalat Mit Grünem Stangenspargel Und Bärlauch

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche