Kartoffelsalat an Eisauce

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 500 g Erdapfel (festkochend)
  • 125 ml Gemüsefond
  • 3 EL Apfelessig
  • Kräutersalz
  • 1 Prise Blütenhonig
  • 1 Prise Pfeffer
  • 1 Zwiebel (klein gewürfelt)
  • 1 Knoblauchzehe; dito
  • 2 EL Öl
  • 3 EL Milch
  • 2 Eidotter
  • Brunnenkresse

Die Erdäpfeln mit der Schale machen, von der Schale befreien und noch heiß in Scheibchen schneiden.

Gemüsefond mit Honig, Essig, Salz und Pfeffer abschmecken, bis zum Siedepunkt erhitzen und über die Kartoffelscheiben gießen. Zugedeckt 10 Min. ziehen.

Zwiebel und Knoblauch im Öl glasig andünsten - auf keinen Fall braun werden lassen - und vorsichtig unter die Kartoffelscheiben vermengen.

Zum Schluss kommt das mit heisser Milch verquirlte Eidotter dazu.

Den warmen Blattsalat mit Brunnenkresse überstreuen.

Unser Tipp: Als Alternative zu frischen Kräutern können Sie auch gefrorene verwenden - auch diese zeichnen sich durch einen frischen Geschmack aus!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Kartoffelsalat an Eisauce

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche