Kartoffelsalat a la Aaron Karl - Studio-Gast

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1000 g Erdäpfeln (überwiegend fest kochend)
  • 200 g Spreewalder Gurken

Marinade:

  • 50 ml Weinessig
  • 5 EL Kürbiskernöl
  • 2 EL Senf
  • 100 g Zwiebel (gewürfelt)
  • 4 Jungzwiebel
  • 250 ml Gemüsesuppe bzw. Rindsuppe
  • Pfeffer
  • Salz
  • 150 g Vogerlsalat

Vorbereitung (circa 40 min):

Erdäpfeln abspülen, als gekochte, geschälte Erdäpfel machen, abpellen und in Scheibchen schneiden. klare Suppe erhitzen, Zwiebeln, Essig und Öl hinzfügen und den Senf untermengen, zum Kochen bringen und kurz zur Seite stellen.

Essiggurken mit den Erdäpfeln und den in Ringe geschnittenen Frühlingszwiebeln mischen, die Marinade noch warm darüber Form, mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer kräftig abschmecken, abkühlen.

Den gut gewaschenen Vogerlsalat unter den Kartoffelsalat mengen. Auf Wunsch mit Radieschen ausgarnieren. Dazu schmecken Kalbsbratwürste, Frankfurter bzw. Frankfurter Würstchen mit Senf.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Kartoffelsalat a la Aaron Karl - Studio-Gast

  1. liss4
    liss4 kommentierte am 16.08.2015 um 19:15 Uhr

    lecker

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche