Kartoffelring zu Käse-Kerbelsauce

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 400 g Erdäpfeln (vorwiegend festkochend)
  • 400 g Mehl
  • 1 P. Trockenhefe
  • 3 Eier
  • 250 g Rosenkohl
  • 250 g Karotten
  • Salz
  • Pfeffer
  • 100 g Frühstücksspeck in Streifchen
  • Fett (für die Form)
  • 200 ml Gemüsesuppe (Instant)
  • 100 g Krem double
  • 150 g Schmelzkäse
  • 2 Bund Kerbel
  • Muskat (gerieben)

Erdäpfeln in Schale 25 Min. machen, schälen, auskühlen. Mehl und Germ vermengen, durchgepresste Erdäpfeln zum Mehl Form. Eier, etwa 175 ml lauwarmes Wasser mit Mixer zusammenkneten. 30 Min. gehen. Halbierten Rosenkohl, Möhrenscheiben etwa 5 Min. blanchieren. Frühstücksspeck, Gemüse im Kartoffelteig durchrühren. Backrohr auf 175 °C vorwärmen. Teig in gefettete Kranzform (1, 51) Form, glattstreichen, 10 Min. gehen, dann etwa 1 Stunde backen. klare Suppe, Krem double, Schmelzkäse erhitzen, hinzufügen. Kerbel hacken, unterziehen. Soße nachwürzen. Kartoffelring auf Platte stürzen, mit Kerbelblättchen garnieren, mit heisser Käsesosse zu Tisch bringen.

Unser Tipp: Verwenden Sie einen herrlich würzigen Speck für eine köstliche Note!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 1 0

Kommentare0

Kartoffelring zu Käse-Kerbelsauce

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche