Kartoffelrahmsuppe

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Für die Kartoffelrahmsuppe Zwiebeln und Kartoffeln schälen.

Den Lauch und Sellerie putzen. Die Kartoffeln, die Zwiebeln, den Lauch und die Sellerie grob schneiden und mit Butter in einem Topf kurz anschwitzen. Mit der Suppe auffüllen und 45 Minuten bei schwacher Hitze kochen lassen.

Den Speck in kleine Würfel schneiden, in einer Pfanne knusprig ausbraten und abschöpfen. Die Kartoffelsuppe mit einem Mixstab fein pürieren, mit Meersalz und Muskat abschmecken und mit dem Obers verfeinern.

Den krossen Speck und den Schnittlauch über die Kartoffelrahmsuppe geben und dann sofort servieren.

Tipp

Für die vegetarische Variante können Sie die Kartoffelrahmsuppe ohne Speck servieren.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare0

Kartoffelrahmsuppe

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche