Kartoffelrahmsuppe mit Bratwurstkuecherl und Roggenbrot

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 120 g Bratwurst (grob)
  • 120 g Bratwurst (fein)
  • 300 g Erdäpfeln
  • 120 g Karotten
  • 120 g Porree
  • 150 g Sellerie
  • 160 g Zwiebel
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1.5 Teelöffel Butterschmalz
  • 1.5 Teelöffel Rapsöl
  • 500 ml Gemüsesuppe
  • 1 Pk. Kümmelkresse
  • 1 Semmeln (altbacken)
  • 1 Eidotter
  • 0.5 EL Petersilie
  • 130 ml Schlagobers
  • 4 Scheiben Roggenbrot
  • Thymian
  • Muskat
  • Salz
  • Pfeffer

Zubereitung (circa 35 min):

Karotten, Sellerie abschälen, Porree putzen und das Ganze in feine Würfel zerteilen. Zwiebel abschälen, zwei Drittel in Ringe, den Rest in feine Würfel schneiden. Knoblauchzehe häuten, fein pressen. Petersilie klein schneiden. Kümmelkresse klein schneiden, 1/4 davon klein schneiden.

Erdäpfeln putzen, machen, von der Schale befreien und durch feine Presse drücken. Bratwurstbrät von dem Darm ausstreifen, mit Petersilie, Semmel, Eidotter mischen, mit wenig Salz und Pfeffer würzen, kleine Kücherl (Fleischlaibchen) formen. Gemüsesuppe heiß ziehen.

Vorbereitung (circa 20 min):

Würfel von Sellerie, Porree, Karotte und Zwiebel in heissem Butterschmalz glasig dünsten, Erdäpfeln hinzufügen, mit klare Suppe an- und aufgiessen, glatt rühren und aufwallen lassen. Mit Muskatnuss, Pfeffer, Salz und Thymian würzen, leicht wallen.

Feine Kümmelkresse und Knoblauch dazugeben, mit Schlagobers verfeinern und nicht mehr machen. Fleischkuecherl in heissem Öl auf beiden Seiten ausbraten, Zwiebelringe mit anbräunen.

Anrichten:

Suppe in tiefem Teller anrichten, Fleischkuecherl darauf setzen, Zwiebelringe darüber gleichmäßig verteilen und mit Kümmelkresse überstreuen - Brot mit anlegen.

506 Kcal - 30 g Fett - 17 g Eiklar - 43 g Kohlenhydrate - 3, 5 Broteinheiten

Unser Tipp: Wenn Sie gerne mit frischen Kräutern kochen, besorgen Sie sich am besten Küchenkräuter in Töpfen - so haben Sie immer alles parat!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 1 0

Kommentare0

Kartoffelrahmsuppe mit Bratwurstkuecherl und Roggenbrot

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche