Kartoffelpuffer mit Schafskäse

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1 Bund Lauchzwiebeln
  • 4 Paradeiser
  • 150 g Schwarze Oliven im Glas ohne Kern
  • 200 g Schafskäse
  • 1000 g Erdäpfeln (gross)
  • 2 Zwiebel
  • 3 Eier
  • 150 g Butterschmalz
  • 1 Teelöffel Thymian (getrocknet)
  • Pfeffer
  • Salz

Die Lauchzwiebeln säubern, spülen und dann in Ringe schneiden. Die Paradeiser spülen, halbieren. Die Kerne entfernen und das Tomatenfleisch würfelig schneiden. Die Oliven auf einem Sieb abrinnen. Den Schafskäse zerbröckeln.

Paradeiser, Oliven, Lauchzwiebeln und Schafskäse miteinander mischen und mit Pfeffer würzen.

Die Erdäpfeln und die Zwiebeln von der Schale befreien. Beides auf einem Gemüsehobel raspeln.

Die Pfeffer, Salz, Eier und Thymian hinzufügen und alles zusammen gut miteinander durchrühren.

Etwas Butterschmalz erhitzen und der Reihe nach 8 große Kartoffelpuffer goldbraun rösten.

Die Schafskäsemischung darauf gleichmäßig verteilen und die Kartoffelpuffer auf der Stelle zu Tisch bringen.

2:2410/908.1

Übrigens: Wussten Sie, dass Butterschmalz gewonnen wird, indem man Butter Wasser, Milcheiweiß und Milchzucker entzieht?

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Kartoffelpuffer mit Schafskäse

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche