Kartoffelpuffer mit Sahnepfifferlingen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 500 g Eierschwammerln
  • 1000 g Erdäpfeln
  • 2 Eier
  • 1 Teelöffel Salz
  • 2 Zwiebel
  • Öl
  • 2 EL Butter
  • 250 ml Schlagobers
  • 2 EL Zitronen (Saft)
  • 1 Teelöffel Senf
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 EL Thymian (frisch)

Ein köstliches Pilzgericht für jede Gelegenheit!

Die Eierschwammerln reinigen, kurz unter kaltem Wasser abspülen und gut abrinnen. Grössere Schwammerln in Streifchen schneiden.

Erdäpfeln abspülen, abschälen und grob raspeln. In ein Küchentuch einschlagen und den Saft ausführlich ausdrücken. Sofort mit den Eiern und Salz mischen. Zwiebeln abziehen und zur Kartoffel-Masse raspeln.

In einer Eisenpfanne Öl erhitzen. Löffelweise den Kartoffelteig einfüllen, zu kleinen Puffern eben drücken und von beiden Seiten goldbraun rösten. Herausheben und warm stellen.

Butter in einem Reindl zerrinnen lassen. Schwammerln darin anbraten. Mit dem Schlagobers löschen und 5 min auf kleiner Flamme sieden. Mit Senf, Salz, Saft einer Zitrone und frisch gemahlenem Pfeffer kräftig abschmecken. Den Thymian unterziehen.

Kartoffelpuffer und Sahnepfifferlinge portionsweise auf heißen Tellern anrichten.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Kartoffelpuffer mit Sahnepfifferlingen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche