Kartoffelpuffer Mit Räucherfisch

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • 400 g Erdäpfeln (halbfest kochend)
  • 1 sm Zwiebel
  • 1 Ei
  • 1 Teelöffel Kartoffelstärke
  • 150 g Räucherfisch
  • 1 Bund Schnittlauch (fein geschnitten)
  • 1 Teelöffel Koriandersamen
  • Salz
  • Pfeffer
  • Butterschmalz
  • Butter

Die Erdäpfeln abschälen, fein raspeln, in ein Küchentuch Form und gut auspressen. Die Zwiebel sehr klein schneiden oder evtl. raspeln, mit den Kartoffelspänen, Ei und Maizena (Maisstärke) gut mischen, mit Salz und Pfeffer würzen. Mit einem EL Kartoffelplätzchen in eine Bratpfanne mit Butterschmalz setzen und die Kartoffelpuffer von beiden Seiten goldgelb ausbraten.

Den Räucherfisch in kleine Stückchen zupfen und in einer Bratpfanne mit Butter erwärmen. Schnittlauch und Koriander einrühren, gut durchschwenken und mit einer Prise Pfeffer nachwürzen.

Kartoffelpuffer auf Teller anrichten und ein klein bisschen Räucherfisch daraufgeben.

Unser Tipp: Verwenden Sie immer, wenn möglich, frischen Schnittlauch!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Kartoffelpuffer Mit Räucherfisch

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche