Kartoffelpuffer mit Käse und Paprika

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 16

  • 0.5 md Paprika
  • 0.5 md Paprika
  • 0.5 md Paprika
  • 3 Eier
  • 4 EL Schlagobers
  • 6 EL Mehl
  • 1000 g Erdapfel (mehligkochend)
  • 2 Zwiebeln (fein gehackt)
  • 1 Knoblauchzehe (feingehackt)
  • 60 g Durchwachsener Bauchspeck feingewürfelt
  • 150 g Bergkäse; feingewürfelt
  • Butter; und
  • Öl (zum Backen)

Die Paprikas halbieren und ihre Stielansätze entfernen. Die Schoten reinigen, abspülen und in 1/2 cm große Würfel schneiden.

Die Eier, das Schlagobers sowie das Mehl in einer großen Backschüssel mischen.

Die Erdäpfeln abspülen, abschälen und fein reiben. Als nächstes kurz in kaltes Wasser Form, herausnehmen und mittelseines Küchentuchs auspressen. Die Paprikawürfel, Kartoffelraspeln, Zwiebeln, den Knoblauch, Bauchspeck und die Käsewürfel in die Eiermasse Form und alles zusammen gut mischen.

Zu gleiche Teilen Öl und Butter in einer kleinen Bratpfanne erhitzen, einen gehäuften EL Teig in die Bratpfanne Form, glattstreichen und von beiden Seiten anbraten. Nacheinander alle Kartoffelpuffer fertig backen.

Unser Tipp: Verwenden Sie einen herrlich würzigen Speck für eine köstliche Note!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Kartoffelpuffer mit Käse und Paprika

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche