Kartoffelpuffer mit Apfelpüree

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1000 g Äpfel (Boskop)
  • 2 EL Zucker, circa
  • 80 ml Apfelsaft, circa
  • 700 g Erdäpfeln (mehligkochend)
  • 1 sm Zwiebel
  • 1 Ei
  • Salz
  • 1 Prise Muskat
  • 5 EL Butterschmalz, circa
  • 0.5 Bund Petersilie (glatt)
  • 0.5 Bund Schnittlauch
  • 100 g Sauerrahm
  • Pfeffer
  • 1 EL Butter

Für das Apfelpüree die Äpfel abspülen, ein Apfel zur Seite legen, die übrigen Äpfel vierteln und das Kerngehäuse entfernen. Die Apfelviertel in grobe Stückchen schneiden.

In einem großen Kochtopf Zucker zu hellem Karamell zerrinnen lassen, die Apfelstücke dazugeben und mit Apfelsaft löschen. Apfelstücke weich machen, zermusen und vielleicht durch ein Sieb aufstreichen. Das Apfelpüree mit Zucker nachwürzen.

Die Erdäpfeln von der Schale befreien und auf der feinen Reibe raspeln. Die Kartoffel-Masse gut auspressen, die Flüssigkeit in einer Backschüssel auffangen, die Maizena (Maisstärke) absetzen. Den Kartoffelsaft abschütten und die Maizena (Maisstärke) zu den geriebenen Erdäpfeln Form. Die Zwiebel von der Schale befreien und ebenfalls fein raspeln, dann gemeinsam mit dem Ei zu den Erdäpfeln Form und alles zusammen gut mischen. Die Kartoffel-Masse mit Salz und einer Spur Muskatnuss würzen.

In einer Bratpfanne mit ausreichend Butterschmalz ein klein bisschen Kartoffel-Masse Form und goldbraune Puffer zu Ende backen. Die Küchenkräuter abbrausen, trocken schütteln und klein hacken. Küchenkräuter mit Saurer Schlagobers mischen und mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer kräftig abschmecken.

Den restlichen Apfel entkernen und in 8 Spalten schneiden. In einer Bratpfanne mit Butter die Apfelschnitze goldbraun rösten.

Kartoffelpuffer mit Apfelpüree und Kartoffelspalten auf Tellern anrichten, einen Klecks Küchenkräuter-Schlagobers dazugeben und zu Tisch bringen.

Unser Tipp: Wenn Sie gerne mit frischen Kräutern kochen, besorgen Sie sich am besten Küchenkräuter in Töpfen - so haben Sie immer alles parat!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Kartoffelpuffer mit Apfelpüree

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche