Kartoffelpüree mit Röstzwiebel

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Für das Kartoffelpüree mit Röstzwiebel die Kartoffeln mit Schale gar kochen, schälen und in einen Topf geben.

Auf dem Herd mit der warmen Milch zerstampfen und mit Salz, Pfeffer, Muskatnuss und dem Parmesan abschmecken.

Die Zwiebel in feine Ringe schneiden und in etwas Olivenöl knusprig braten. Das Kartoffelpüree mit den Zwiebeln belegen und das Kartoffelpüree mit Röstzwiebel heiß servieren.

Tipp

Das Kartoffelpüree mit Röstzwiebel passt gut zu Fleisch.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare7

Kartoffelpüree mit Röstzwiebel

  1. BiPe
    BiPe kommentierte am 08.03.2016 um 16:00 Uhr

    Pecorino statt Parmesan schmeckt auch gut.

    Antworten
  2. anni0705
    anni0705 kommentierte am 19.12.2015 um 07:05 Uhr

    Sehr gut

    Antworten
  3. Nala888
    Nala888 kommentierte am 10.11.2015 um 10:21 Uhr

    toll

    Antworten
  4. liss4
    liss4 kommentierte am 27.03.2015 um 12:13 Uhr

    lecker

    Antworten
  5. VeganRob
    VeganRob kommentierte am 03.09.2014 um 00:15 Uhr

    Zwiebeln fehlen bei den Zutaten

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche