Kartoffelpüree - mit Oliven

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 750 g Erdäpfeln
  • 60 g Kalamata-Oliven sehr klein geschnitten
  • 60 ml Olivenöl
  • Petersilie (glatt)
  • Salz

Vielleicht Ihr neues Lieblingsbohnengericht:

Als Zuspeise zu: Lammfilet mit Kaffeebohnen-Kardamom-Kruste auf Auberginenmus mit Granatapfelsauce und Kartoffelpüree.

Die geschälte und geviertelte Erdäpfeln in wenig Salzwasser gar machen; ausgiessen und ausdampfen, zu einem Brei stampfen. Dabei Olivenöl zumischen und mit Salz würzen (nicht zuviel, wegen der Oliven!). Zum Schluss die geschnittene Oliven unterziehen.

Die frisch klein geschnittene Petersilie erst unmittelbar vor dem Servieren unter das Erdäpfelpüree rühren.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Kartoffelpüree - mit Oliven

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte