Kartoffelpüree mit Haselnüssen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1 kg Erdäpfel
  • 75 g Haselnüsse
  • 125 ml Schlagobers
  • 125 ml Milch
  • 1 Klecks Butter
  • 1 Prise Koriandersamen (gemahlen)
  • 1 Bund Koriandergrün
  • 1 Zitrone (etwas Schalenabrieb und Saft)
  • Salz
  • Pfeffer

Für das Kartoffelpüree mit Haselnüssen Erdäpfeln schälen, vierteln und weich kochen oder dämpfen.

Haselnüsse grob hacken und in einer Pfanne ohne Fett trocken rösten.

Gekochte Erdäpfeln mit Milch und Obers zu einem Püree stampfen, die Hälfte der Nüsse einrühren und mit Salz, Pfeffer, etwas Zitronenschalenabrieb und Zitronensaft sowie gemahlenem Koriander würzen.

Koriandergrün waschen, fein hacken und darunter rühren.

Einen Klecks Butter einrühren, die restlichen Nüsse darüber streuen und das Kartoffelpüree mit Haselnüssen heiß servieren.

 

Tipp

Kartoffelpüree mit Haselnüssen schmeckt zu Curry-Gerichten oder Geflügel!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Kartoffelpüree mit Haselnüssen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche