Kartoffelpizza mit Pilzen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • 400 g Erdäpfeln
  • 3 EL Sauerrahm ((I))
  • 3 EL Sauerrahm ((II))
  • 2 Eier
  • 50 g Gouda, mittelalt; (I) gerieben
  • 100 g Gouda, mittelalt; (Ii) gerieben
  • Kräutersalz
  • Thymian (getrocknet)
  • Fett (für die Form)
  • 4 EL Paradeismark
  • 200 g Paprika, gelb in Streifchen geschnitten
  • 150 g Champignons (Scheiben)
  • 60 g Oliven mit Paprikafüllung in Scheibchen geschnitten

Backrohr auf 225 °C vorwärmen.

Erdäpfeln mit Schlagobers (I), Ei und Käse (I) durchrühren. Mit Salz und Thymian würzen. In eine große, gefettete Form Form und bei 225 Grad 15-20 Min. vorbacken.

Paradeismark mit Schlagobers (Ii) durchrühren, mit Thymian würzen. Pizza damit bestreichen. Pizza mit Paprika, Pilzen und Oliven belegen und mit dem Käse (Ii) überstreuen.

Im Backrohr bei 200 °C 20-25 Min. fertig backen.

nach: Erdapfel-Küche

Unser Tipp: Wenn Sie gerne mit frischen Kräutern kochen, besorgen Sie sich am besten Küchenkräuter in Töpfen - so haben Sie immer alles parat!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Kartoffelpizza mit Pilzen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche