Kartoffelnudeln

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 500 g Erdäpfeln
  • Wenn möglich eine mehlige Sorte, mit der
  • bowl Am Vortag gekocht, abgeschält, geraffelt,
  • 75 g Butter, zimmerwarm
  • 3 Eier
  • 0.5 Teelöffel Salz
  • Muskat
  • 100 ml Milch (eventuell mehr)

Ein tolles Nudelgericht für jeden Anlass:

Die Butter dickcremig rühren, Eier beifügen. Alles zu einer homogenen Menge rühren. Salz, Muskatnuss und Erdäpfeln beifügen. Mit den Händen mischen. nach und nach so viel Mehl beifügen, bis ein kompakter, nicht klebender Teig entstanden ist. Diesen zu fingerdicken und -langen Nudeln rollen. Eine Pfanne mit Butter ausstreichen. Die Nudeln dicht an dicht einfüllen, so dass jede einzelne den Pfannenboden berührt. So viel Milch hinzugießen, dass der Pfannenboden knapp damit bedeckt ist. Die Nudeln ringsum goldbraun rösten, dabei nach und nach noch mehr Milch beifügen.

Süsse Variante: anstelle von Muskatnuss ein klein bisschen Zucker beifügen. Die in die Bratpfanne gelegten Nudeln wiederholt mit ein klein bisschen Zucker überstreuen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Kartoffelnudeln

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche