Kartoffelküchlein

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 12

  • 500 g Kartoffelpuree Rest von dem Vortag oder 750 gr Erdäpfeln frisch gekocht und püriert.
  • 1 Ei (verklopft)
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 Prise Muskat
  • 5 EL Mehl

Alle Ingredienzien mit dem Kartoffelpuree mischen, dass eine relativ feste Menge entsteht. Nach Gusto würzen oder evtl. nachwürzen.

Küchlein formen. Diese im Mehl drehen und in der heissen Pfanne mit genügend Feststoff ausbraten, bis sie goldbraun sind. Als Zutat zu allen möglichen Gerichten.

Variante ______

Kartoffelküchlein mit Schinken und Käse

75 Gramm Schinken 75 Gramm geriebener Emmentaler oder ähnlichen Käse

unter die Grundmasse vermengen.

Kartoffelküchlein mit Porree und Speck

1 Tl Butterschmalz 4 Tranchen Frühstückspeck fein geschnitten 1 kl Porree in feinen Streifchen

Das Fett in der Bratpfanne heiß werden den Porree und Speck kurz anbraten. Anschliessend abkühlen und unter die Kartoffel-Masse vermengen.

Unser Tipp: Verwenden Sie einen herrlich würzigen Speck für eine köstliche Note!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Kartoffelküchlein

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche