Kartoffelkuchen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 800 g Erdäpfeln
  • 400 g Äpfel
  • 1 Zwiebel
  • 3 Eier
  • 100 g Haferflocken
  • 2 Prise Salz
  • 40 g Butterschmalz
  • 1 Salatgurke
  • 100 g Sauerrahm
  • 100 g Crème fraîche
  • 1 Teelöffel Dill (getrocknet)

Ein Kuchenrezept für alle Leckermäuler:

Die Erdäpfeln sowie die Äpfel abspülen und abschälen. Die Äpfel mit einem Ausstecher von dem Kerngehäuse befreien. Die Zwiebel ebenfalls abschälen. Die Erdäpfeln, die Äpfel sowie die Zwiebel fein raspeln. Die Eier, die Haferflocken sowie das Salz unterziehen.

In einer großen Bratpfanne mit Deckel die Hälfte von dem Butterschmalz schmelzen, den Kartoffelteig hinzfügen und den Deckel darauf legen. Dien Teig bei mittlerer Hitze zirka 7 Min. rösten. Den Kartoffelkuchen auf eine Platte gleiten, auf die andere Seite drehen und in dem übrigen Fett fertigbraten.

In der Zwischenzeit die Gurke abspülen, abschälen, die Enden klein schneiden und grob reiben. Die Gurkenraspel mit der sauren Schlagobers, dem Frischrahmund dem Dill durchrühren. Mit Salz nachwürzen und zum Kartoffelkuchen zu Tisch bringen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Kartoffelkuchen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche