Kartoffelkuchen I

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

  • 500 g Mehl
  • 25 g Germ
  • 75 g Butter
  • 70 g Zucker
  • 1 Vanillezucker (Päckchen)
  • 1 Ei
  • 5 g Salz
  • 500 g Erdäpfeln (gekocht)
  • 250 ml Milch (warm)
  • Rosinen
  • Orangeat
  • Zitronat
  • Mandelkerne (gehackt)

Ein Kuchenrezept für alle Leckermäuler:

Die Germ mit ein klein bisschen warmen Wasser, mit einer Prise Mehl und einer Prise Zucker zum Quellen an einen warmen Ort stellen. Die anderen Ingredienzien in eine geeignete Schüssel Form, ebenfalls an einen warmen Ort stellen. Nachdem die Germ gequollen ist, mit in die Backschüssel Form, gut durchmengen, ein klein bisschen Mehl darüber streuen, mit einem Geschirrhangl bedecken und gehen. Wenn der Teig gut gegangen ist, auf ein gefettetes Backblech Form und bei mittlerer Hitze, zirka 20 bis 25 min backen. Nach dem Backen mit zirka 100 g guter Butter (schmelzen) bestreichen und mit Zimtzucker überstreuen. Nach Geschmack kann nach Erkalten des Kuchens dieser mit Staubzucker oder evtl. mit Zimtzucker bestreut werden.

- Newsgroups: Of zer. T-netz. Essen

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Kartoffelkuchen I

  1. omami
    omami kommentierte am 19.10.2014 um 10:53 Uhr

    Kartoffelgebäck hält nach meiner Erfahrung relativ lange frisch.

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche