Kartoffelkuchen - Goardoffenkuche

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

  • 150 g Erdäpfeln
  • 125 g Butter
  • 150 g Zucker ((1))
  • 2 Eier
  • 500 g Mehl
  • 1 Pk. Backpulver
  • 125 ml Milch
  • 1 Rumaroma
  • 3 EL Kakao
  • 1 EL Zucker ((2))

Probieren Sie dieses köstliche Kuchenrezept:

Die Erdäpfeln machen, durch eine Presse drücken und abkühlen. Die Butter mit dem Zucker (1) kremig rühren. Die Eier der Reihe nach unterziehen und die Erdäpfeln dazugeben. Das Mehl mit Backpulver vermengen und löffelweise unter die cremige Menge rühren. Die Milch dazugeben, Rum-Aroma unterziehen und Teig teilen. Unter eine Hälfte Kakao und Zucker (2) rühren. In eine große Kasten- bzw. Gugelhupfform einen Teil hellen Teig Form, dann den dunklen Teig draufgeben und den Rest hellen Teig obendrauf. Mit einer Gabel die Teige spiralenförmig mischen. Bei 180 Grad ungefähr 45 min backen.

der Zeit zwischen 1875 und 1925) **

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Kartoffelkuchen - Goardoffenkuche

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche