Kartoffelkroketten

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Für die Kartoffelkroketten die geschälten Kartoffeln dämpfen oder kochen und anschließend noch heiß passieren. Die heißen, passierten Kartoffeln mit Butter, Eidotter, Salz und Muskat kurz in einem Topf auf dem Herd glatt rühren. Je weniger gerührt wird, desto fester und besser wird die Masse.

Auf einem mit Mehl bestaubten Brett die Kartoffelmasse zu daumendicken Rollen formen und in kleine Stücke (ca. 5 cm lang) schneiden und kalt stellen.

Die Kartoffelkroketten noch in Mehl, Eier und Brösel panieren und kurz in heißem Öl backen. Danach noch abtropfen lassen und heiß servieren.

Tipp

Das Kartoffelkroketten Rezept passt zu so gut wie jeder Hauptspeise mit Sauce!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
7 0 0

Kommentare18

Kartoffelkroketten

  1. Gabriele Mitterhauser
    Gabriele Mitterhauser kommentierte am 28.12.2015 um 11:28 Uhr

    Kroketten sind immer eine tolle Beilage!

    Antworten
  2. giuliana
    giuliana kommentierte am 21.12.2015 um 14:22 Uhr

    immer gut

    Antworten
  3. annie08
    annie08 kommentierte am 11.10.2015 um 15:31 Uhr

    gut

    Antworten
  4. kleh
    kleh kommentierte am 11.09.2015 um 12:29 Uhr

    toll

    Antworten
  5. Gast kommentierte am 02.09.2015 um 08:39 Uhr

    gut

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche