Kartoffelknödel

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Für den Kartoffelknödel den Kartoffelteig vorbereiten (siehe Kartoffelteig). Für die Knödel den Kartoffelteig in kleine Kugeln formen, dazu die Hände etwas bemehlen. Wasser aufstellen und salzen.

Warten, bis das Wasser leicht siedet und dann die Kartoffelknödel auf mittlerer Hitze ca. 20 Minuten sieden lassen.

 

Tipp

Die Kartoffelknödel sind perfekt als Beilage zu Schweinsbraten und Co. aber auch süße Variante mit Nüssen und Zucker.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Kommentare4

Kartoffelknödel

  1. habibti
    habibti kommentierte am 24.09.2015 um 08:34 Uhr

    wirklich tolles Rezept, gehört nicht hierher.

    Antworten
  2. Helmuth1
    Helmuth1 kommentierte am 07.03.2015 um 09:07 Uhr

    Ui, starkes Rezept und dazu noch fertigen Kartoffelteig. Was für eine Leistung.

    Antworten
  3. spiderling
    spiderling kommentierte am 19.01.2015 um 08:22 Uhr

    Für "kleine Kugeln" sind 20 Minuten viel zu lange.

    Antworten
  4. omami
    omami kommentierte am 29.12.2013 um 11:26 Uhr

    Also, ohne dieses Rezept hätte ich nie im Leben einen Knödel zustandegebracht.Einfach umwerfend :-))

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche