Kartoffelknödel m. Brokkolirahmsauce - Basisch

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 500 g Erdäpfeln, mehlig, fest kochend
  • 200 g Quinoa oder Amaranth
  • Grob gemahlen
  • 2 Eidotter
  • 1 Zwiebel (fein geschnitten)
  • 100 g Butter
  • 1 Bund Dill (frisch)
  • Meersalz
  • Wasser zum Garen
  • Für Die Sauce
  • 1 Brokkolirosette;kleingeschn.
  • 2 Tasse Wasser
  • 0.5 Tasse süsses Schlagobers
  • 1 Gemüsebrühewürfel
  • 1 Prise Muskat

Die Erdäpfeln als gekochte, geschälte Erdäpfel machen, abpellen und zerstampfen.

Die Zwiebel in der Butter glasig weichdünsten und mit den zerdrückten Erdäpfeln, dem Quinoamehl und dem Dill mischen. Aus dem Teig Knödel formen und in kochendem Salzwasser ca. 12 min gardünsten.

Für die Bokkolirahmsauce:

Den Brokkoli mit dem Wasser sowie dem Brühwürfel etwa 10 Min. gardünsten, dann zermusen und das Muskatnuss sowie das Schlagobers unterziehen.

Die Knödel mit diesem Rahm zu Tisch bringen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Kartoffelknödel m. Brokkolirahmsauce - Basisch

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche