Kartoffelklösse mit Sonnenblumenkernen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 750 g Erdäpfeln
  • 150 g Sonnenblumenkerne
  • 40 g Butter
  • 100 g Weizenvollkornmehl
  • 4 Eier
  • Meersalz
  • Pfeffer (frisch gemahlen)
  • 1 Bund Schnittlauch

Erdäpfeln in der Schale machen, abpellen und durch die Kartoffelpresse drücken. Abkühlen. Sonnenblumenkerne in einer trockenen Bratpfanne hellbraun rösten. Die Hälfte davon mahlen und zu den Erdäpfeln Form. Die Kartoffel-Menge mit Butterflocken, Mehl und Eiern durchrühren. Die Menge herzhaft mit Salz und Pfeffer würzen. Schnittlauchröllchen und die übrigen Sonnenblumenkerne einrühren. Mit 2 feuchten Esslöffeln etwa 16 Knödel formen und im siedenden Salzwasser ziehen. Abgetropft mit Senfsauce zu Tisch bringen.

Unser Tipp: Frischer Schnittlauch ist deutlich aromatischer als getrockneter!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Kartoffelklösse mit Sonnenblumenkernen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche