Kartoffelklösse mit Käse

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • 500 g Erdäpfeln
  • 100 g Mehl
  • 1.5 Eidotter
  • Salz
  • Pfeffer
  • Majoran oder Bohnenkraut
  • 50 g Butter
  • 0.5 EL Tomatenpüree
  • 100 ml Sauerrahm
  • 50 g Käse (gerieben)

Die in Würfel geschnittenen Erdäpfeln werden in Salwasser gekocht und durch die Kartoffelpresse gedrückt. Das Mehl und Eidotter werden dazugemischt. Mit Salz, Pfeffer und Majoran wird gewürzt. Nach dem Verkneten formt man kleine nussgrosse Knödel aus der Menge und kocht sie in ausreichend Salzwasser. Die Knödel werden dann aus dem Wasser genommen, wenn sie an der Oberfläche schwimmen. Man schichtet die Knödel in eine gebutterte geben, giesst die mit Tomatenpüree vermischte Sauerrahm und bestreut sie mit geriebenem Käse. In der Backröhre 15 bis 20 Min. überbacken.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Kartoffelklösse mit Käse

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche