Kartoffelklösschen Mit Gorgonzola

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 150 g Gorgonzola
  • 300 g Erdäpfeln, gekocht und zerdrückt
  • 100 g Mehl
  • 100 g Spinat
  • 2 Eier
  • Butter
  • Schlagobers
  • Salz
  • Muskat

Einen Teil des Mehls mit den gekochten und zerdrückten Erdäpfeln und Spinat zubereiten, den Rest nur mit den Erdäpfeln. Etwas auskühlen und dann zu einem weichen Teig zusammenkneten.

Finderdicke, 2 cm lange Stückchen formen und ihnen das charakteristische Assehen Form. In leicht gesalzenes, kochendes Wasser Form und sie auf der Stelle herausnehmen, sobald sie an die Oberfläche kommen.

Den in Würfel geschnittenen Gorgonzola mit Schlagobers und Butter zerrinnen lassen, die Knödel hinzfügen, vorsichtig umrühren und auf der Stelle zu Tisch bringen.

Tipp: Wussten Sie, dass eine Schale Spinat bereits den gesamten Tagesbedarf an Vitamin K und Beta-Carotin deckt?

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Kartoffelklösschen Mit Gorgonzola

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche