Kartoffelgulasch

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Für das Kartoffelgulasch die Erdäpfeln abbürsten und in einen Kochtopf geben, 1-2 cm hoch aufgießen und abdecken. Auf großer Flamme erhitzen bis ein Dampffähnchen sichtbar ist, dann 15-20 Minuten auf kleiner Flamme gardünsten.

Die Zwiebeln abziehen und klein hacken. Den Speck in Würfel schneiden und in einer heißen Bratpfanne auslassen und herausnehmen, zur Seite stellen. Zwiebeln im Speckfett glasig weichdünsten.

Die Salatgurke abbrausen, die Enden klein schneiden und die Gurke in fingerdicke Stückchen schneiden, halbieren und in das Bratfett geben. Zum Schluss mit heißer Rindssuppe ablöschen.

Die Erdäpfeln abschütten, trocken dämpfen, schälen und in grobe Würfel schneiden. Zu den Gurken geben und das Ganze vermengen.

Die Flüssigkeit mit Saucenbinder sämig einkochen. Mit Saft einer Zitrone bzw. Essig und Gewürzen süß-sauer nachwürzen. Das Kartoffelgulasch mit den Speckwürfeln und Petersilie bestreut anrichten.

Tipp

Servieren Sie zum Kartoffelgulasch Semmeln oder Wachauer Laibchen. Wer möchte, kann Würstel hineinschneiden.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 1 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare2

Kartoffelgulasch

  1. klaus1958
    klaus1958 kommentierte am 10.02.2015 um 16:34 Uhr

    lecker

    Antworten
  2. Francey
    Francey kommentierte am 29.12.2014 um 07:57 Uhr

    lecker

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche