Kartoffelgratin

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1500 g Erdäpfeln (festkochend)
  • 100 g Schinkenspeck
  • 1 Porree (Stange)
  • 1 EL Öl
  • 150 g Schmelzkäse mit Salami
  • 200 ml süsses Schlagobers
  • 3 Eier
  • Salz
  • Pfeffer
  • 0.5 Teelöffel Küchenkräuter der Provence
  • Butter (für die Form)

Die Erdäpfeln abschälen und in 4 mm dicke Scheibchen schneiden. Anschliessend in kochend heissem Salzwasser etwa 10 min gardünsten. In einem Sieb abrinnen.

Porree reinigen, abspülen und in Ringe schneiden. Den Speck würfeln und gemeinsam mit dem Porree in heissem Öl weichdünsten. Unter die Kartoffelscheiben heben.

Eine runde Gratinform mit Butter einfetten. Erdäpfeln in die Form schichten. Schlagobers, Eier, 2/3 des Schmelzkäses und Küchenkräuter der Provence vermengen. Mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer kräftig abschmecken. Mischung über die Erdäpfeln Form. Gratin im auf 200 °C aufgeheizten Backrohr ca. 50 Min. backen.

Nach 30 Min. den übrigen Schmelzkäse in kleinen Flocken über den Auflauf Form und in 20 Min. fertigbacken.

Unser Tipp: Verwenden Sie einen herrlich würzigen Speck für eine köstliche Note!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 1 0

Kommentare0

Kartoffelgratin

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche