Kartoffelgratin

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 6

  • 1000 g Erdapfel (festkochend)
  • 1 Knoblauchzehe
  • Butter (für die Form)
  • Salz
  • Pfeffer
  • 200 g Schlagobers
  • 250 ml Milch
  • 100 g Emmentaler bzw. Gouda
  • 1 EL Butter

Den Küchenherd auf 200 °C vorwärmen.

Erdäpfeln abspülen, abschälen und in feien gleichmässige Scheibchen schneiden oder evtl. einfach sehr fein hobeln. Die Knoblauchzehe halbieren und eine dementsprechend große feuerfeste geben mit niedrigem Rand mit den Schnittflächen ausreiben und dann Buttern.

Die Kartoffelscheiben schuppenförmig überlappend in die geben schichten und jede Lage leicht mit Salz würzen und mit Pfeffer würzen.

Das Schlagobers mit der Milch vermengen, herzhaft mit Salz würzen und mit Pfeffer würzen. Den käse raspeln und über die Erdäpfeln streuen. Mit dem Schlagobers-Milch begießen und die Butter in kleinen Flöckchen auf dem Gratin gleichmäßig verteilen.

Den Gratin im heissen Herd bei 200 °C (Gas: Stufe 3, Umluft 180 °C ) auf mittlerer Schiene in 50-60 Min. goldbraun backen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Kartoffelgratin

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche