Kartoffelgratin mit Chaumes

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1000 g Erdäpfeln
  • 350 g Zwiebel
  • 600 g Speck (geräuchert)
  • 30 g Butter
  • 1 EL Olivenöl
  • Chaumes*
  • Butter (für die Form)

Erdäpfeln abschälen und in schmale Scheibchen schneiden; Erdäpfeln im Dampf vorgaren und abrinnen.

Den Herd auf 200 °C vorwärmen.

Zwiebeln abschälen und in schmale Scheibchen schneiden. Zwiebeln und geräucherten Speck in Butter und Olivenöl anbraten und 15 Min. auf kleiner Flamme gemächlich "zerrinnen lassen". Den Chaumes-Käse in kleine Lamellen schneiden, ohne die Rinde zu entfernen. Eine ofenfeste geben mit Butter fetten und sie schichtweise mit Erdäpfeln/ Zwiebeln/Speck/ Käse belegen (Chaumes als letzte Schicht).

30 Min. im Herd gardünsten.

*Das Rezept auf der Packung geht von der 3-fachen Zutatenmenge aus für den Käse ist jedoch keine Masse genannt.

Unser Tipp: Verwenden Sie einen herrlich würzigen Speck für eine köstliche Note!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 1 0

Kommentare1

Kartoffelgratin mit Chaumes

  1. anni0705
    anni0705 kommentierte am 17.07.2014 um 13:46 Uhr

    lecker

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche