Kartoffelgratin I

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 10 lg Kartoffelknollen in Scheibchen
  • 2 Stangen Porree (weissen Teil)
  • 1 Becher Schlagobers (süss)
  • 200 g Frischen Parmesan, gerieben
  • Olivenöl
  • 150 g Speck (durchwachsenen)
  • Muskat
  • Pfeffer
  • Salz

Ein Kartoffelgratin ist eine schmackhafte Sache, hat leider einwenig mehr Kalorien als man denkt. Also alle die auf der Schlankheitswelle fahren, bitte Augen zu und Genuss frei! Die Erdäpfeln müssen von festkochender Sorte sein, also Cilene, Hansa beziehungsweise Sieglinde nehmen.

Die Erdäpfeln in Scheibchen schneiden, den Porree sowie den Speck in schmale Streifchen. Die Gratinform mit Olivenöl ausstreichen und mit Pfeffer würzen und mit Speck, Porree und Erdäpfeln belegen. Auf diese Weise eine weitere Schicht bilden. Zum Schluss das Schlagobers über die Erdapfel-Porree-Speckschicht gießen.

Und ab in den Herd, vorher allerdings den geriebenen Käse auf die Erdäpfeln Form und mit Butterflöckchen belegen.

Unser Tipp: Verwenden Sie Speck mit einer feinen, rauchigen Note!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 2 0

Kommentare0

Kartoffelgratin I

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche