Kartoffelfrikadellen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Zubereitung:

  • 1 Stunde (plus Rastzeit)

Kartoffelfrikadellen:

  • 1000 g Erdapfel (mehligkochend)
  • Salz
  • 50 g Kürbiskerne
  • 150 g Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 20 g Butter
  • 2 EL Petersilie (grob gehackt)
  • Pfeffer
  • Muskat
  • 2 Eier (mittelgross)
  • 4 EL Mehl
  • 5 EL Semmelbrösel (eventuell mehr)
  • 6 EL Öl zum Braten

Brunnenkresse-Dip Und Salat:

  • 2 Bund Brunnenkresse (á 300g)
  • 150 g Crème fraîche
  • 3 Teelöffel Kürbiskernöl
  • Zucker
  • Salz
  • 2 EL Weissweinessig
  • 4 EL Wasser
  • 4 EL Traubenkernöl
  • Pfeffer

*4-6 Portionen 1. Erdäpfeln mit Schale in kochend heissem Salzwasser 30 Min. machen.

Kürbiskerne in einer Bratpfanne bähen. Abkühlen, 1 El Kerne zur Seite stellen. Restliche Kerne hacken. Zwiebeln und Knoblauch würfeln. Erdäpfeln abschütten, ausdämpfen, schälen, in eine geeignete Schüssel Form.

2. Butter erhitzen, Zwiebeln und Knoblauch darin andünsten. Mit Petersilie und den gehackten Kürbiskernen zu den Erdäpfeln Form und nicht zu fein zerstampfen. Mit Salz, Pfeffer und ein klein bisschen Muskatnuss nachwürzen. Menge eine halbe Stunde ruhen.

3. Brunnenkresse reinigen, abspülen und abrinnen. Blätter abzupfen. Für den Brunnenkresse-Dip die Hälfte der Blätter im Handrührer mit Crème fraîche, 2 Tl Kürbiskernöl, 1 Prise Zucker und Salz fein zermusen.

4. Für die Salatsauce Essig, 4 El Wasser, Traubenkernöl und über gebliebenes Kürbiskernöl durchrühren, mit Salz würzen und mit Pfeffer würzen.

5. Für die Kartoffelfrikadellen die Eier mixen. Aus der Kartoffel-Masse mit einem Eisportionierer 16-18 Kugeln formen. Kugeln eben drücken, in Mehl auf die andere Seite drehen, überschüssiges Mehl abklopfen. Fleischlaibchen in das verquirlte Ei tauchen, abrinnen und rundum in den Semmelbröseln wälzen. Öl in einer großen Bratpfanne erhitzen und die Fleischlaibchen darin bei mittlerer Hitze von jeder Seite 2-3 min goldbraun rösten. Auf Küchenrolle abrinnen.

6. Restliche Brunnenkresseblätter mit den Fleischlaibchen auf einer Platte anrichten. Brunnenkresse mit der Salatsauce beträufeln, Fleischlaibchen mit den übrigen Kürbiskernen überstreuen. Mit dem Brunnenkresse-Dip zu Tisch bringen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Kartoffelfrikadellen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte