Kartoffeleintopf mit Muscheln

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 700 g Erdäpfeln
  • 200 g Zwiebel
  • 3 Knoblauchzehen
  • 6 EL Öl
  • 50 g Rosinen
  • 250 ml Gemüsesuppe
  • 1 Becher Paradeiser (geschält)
  • Salz, 1 Prise Zucker
  • 125 ml Rotwein
  • 0.5 Bund Petersilie (glatt)
  • 1000 g Miesmuscheln
  • 8 Krebsschwänze

Kartoffelviertel, Zwiebelwürfel und gepressten Knoblauch in Öl 10 Min. anbraten. Rosinen und Suppe hinzfügen und bedeckt 15 Minuten. Garen. Tomatensaft auffangen. Zerkleinerte Paradeiser und Wein hinzfügen und herzhaft aufwallen lassen. Faschierte Petersilie und Tomatensaft einrühren und würzen. Gesäuberte Muscheln und Krebsschwänze aufs Gemüse legen und bei starker Temperatur 5 Min. mitgaren.

Unser Tipp: Verwenden Sie lieblichen Rotwein für eine süßliche Note und eher trockenen Wein für geschmacksintensive, pikante Speisen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Kartoffeleintopf mit Muscheln

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche