Kartoffelbuchteln

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 0.3 kg Erdäpfel
  • 0.3 kg Weizenmehl
  • Salz
  • 3 Esslöffel Kuhmilch
  • 1 Teelöffel Zucker
  • 30 gramm Germ (frisch)
  • 0.125 kg Topfen (mager)
  • 2 Eier
  • Pfeffer (gemahlen)
  • Butter (für die Form)
  • 1 Eidotter

Nudelgerichte sind immer eine gute Idee!

Erdäpfeln in der Schale weich am Herd kochen, pellen und durch eine Kartoffelpresse drücken.

Mehl in ein Gefäß durchseihen. In die Mitte eine Ausbuchtung drücken. Germ hineinbröseln, mit Zucker und lauwarmer Kuhmilch mischen, 1000 cmin stehen lassen.

Eier, Erdäpfeln, Topfen, Pfeffer und Salz mit Rührgerät mit Knethaken in 5 Min. zu einem Teg zubereiten. Den Teig aufgehen lassen, bis er sich sichtbar vergrössert hat.

Den Teig auf einer bemehlten Fläche zu Rohrnudeln arrangieren und dicht nebeneinander in die gebutterte Gratinform legen. (Anzahl: Portionen x3) Die Rohrnudeln mit dem Eidotter bepinseln und ein weiteres Mal aufgehen lassen. Im Ofen goldgelb backen.

Sofort auf den Tisch hinstellen.

E-Küchenherd: Grad: 180 Grad

Gas: Stufe: 3 / Umluft 160° Celsius

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Kartoffelbuchteln

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte