Kartoffelbuchteln mit Zwiebelmett

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 500 g Erdapfel (mehligkochend)
  • 100 g Mehl
  • 1 Pk. Backpulver
  • 2 Eier (Gewichtsklasse 3)
  • Salz
  • Pfeffer
  • Muskat
  • 175 g Zwiebelmett; fertig
  • Fett (für die Form)
  • 5 EL Schlagobers
  • 50 g Gouda-Käse; mittelalt
  • 1 md Zwiebel
  • 1 EL Butter (oder Margarine)
  • 500 ml Stückige Paradeiser
  • 1 Teelöffel Gemüsesuppe (Instant)

Ausserdem:

  • 100 ml Wasser

Nudelgerichte sind immer eine gute Idee!

Erdäpfeln abspülen und in Wasser etwa 25 min machen. Erdäpfeln abschütten, abschrecken, abschälen und durch die Presse drücken.

Mehl, Backpulver, Erdäpfeln und Eier zusammenkneten. Mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss würzen. Aus dem Kartoffelteig mit bemehlten Händen die zweifache Anzahl (von obigen Portionen) Rohrnudeln formen, dabei mit Zwiebelmett befüllen.

Rohrnudeln in eine gefettete Gratinform legen. Im aufgeheizten Backrohr ca. 1 Stunde backen. Rohrnudeln nach 50 Min. mit Schlagobers bestreichen. Käse grob raspeln und darüberstreuen.

Zwiebeln von der Schale befreien, hacken und im heissen Fett andünsten. Wasser und Paradeiser aufgießen. klare Suppe untermengen, aufwallen lassen. Ca. 5 Min. kochen. Abschmecken. Rohrnudeln und Soße anrichten.

Getränk: feinherbes Pils.

Zubereitungs.Z:: 2 Stunden

E-Küchenherd: Grad:: 175

Gas: Stufe:: 150

Umluft: Grad:: 2

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Kartoffelbuchteln mit Zwiebelmett

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche