Kartoffelbuchteln mit Pilzfülle

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 50 g Butter (für die Form)

Für den Teig:

Für die Fülle:

  • 100 g Champignons (braun)
  • 50 g Steinpilz (getrocknet)
  • 1 Schalotte
  • 1 EL Petersilie (fein gehackt)
  • 1 EL Thymian (fein gehackt)
  • Salz
  • etwas Butter (zum Anbraten)
  • Pfeffer

Für die Kartoffelbuchteln mit Pilzfülle die Kartoffeln schälen und weichkochen. Durch eine Kartoffelpresse passieren und auskühlen lassen.

Inzwischen die Milch und die Butter erwärmen, bis die Butter geschmolzen ist (nicht kochen). Den Germ in die warme Milch bröseln und darin gut auflösen.

Das Mehl fein in eine große Schüssel sieben und die Butter-Milch-Germ-Mischung, die Eier und die Gewürze dazugeben und zu einem glatten Teig verkneten. Zudecken und 1 Stunde rasten lassen. Der Teig sollte sich verdoppeln.

Die passierten Kartoffeln unterkneten und zu einer Kugel formen. Wieder zudecken und 1 Stunde rasten lassen.

Für die Pilzfülle die Steinpilze in etwas Wasser einweichen und danach ausdrücken. Die Pilze klein schneiden, die Schalotte ebenfalls klein würfeln und alles in etwas Butter anbraten, mit den Gewürzen abschmecken.

Das Backrohr auf 180°C Ober-/Unterhitze vorheizen und die Butter für die Form schmelzen. Den Teig in kleine Portionen abteilen und mit der Pilzmischung füllen. In der Butter wenden und dicht an dicht in die Auflaufform schichten.

Die Kartoffelbuchteln mit Pilzfülle mit der restlichen Butter übergießen und im Rohr ca. 25 Minuten goldbraun backen.

Tipp

Diese schmackhaften, herzhaften Kartoffelbuchteln mit Pilzfülle reicht man als Beilage zu Rindfleisch und Wild. Als Fülle sind außer den Pilzen natürlich auch z. B. Grammeln oder Wurzelgemüse geeignet.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 1 0

Kommentare12

Kartoffelbuchteln mit Pilzfülle

  1. verenahu
    verenahu kommentierte am 18.12.2015 um 08:38 Uhr

    lecker

    Antworten
  2. rickerl
    rickerl kommentierte am 07.10.2015 um 12:42 Uhr

    Lecker

    Antworten
  3. mairimko
    mairimko kommentierte am 30.08.2015 um 10:47 Uhr

    tolle idee!

    Antworten
  4. hsch
    hsch kommentierte am 26.07.2015 um 00:32 Uhr

    total schmackhaft

    Antworten
  5. Marshmallow
    Marshmallow kommentierte am 13.06.2015 um 14:13 Uhr

    tolle Beilage

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche