Kartoffelbrot

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 500 g Festkochende Erdapfel
  • 125 ml Milch
  • 250 g Mehl
  • 1 EL Öl
  • Öl zum Fetten der geben
  • 1 Teelöffel Salz
  • 1.5 Teelöffel Zucker
  • 20 g Germ
  • 70 g Speck (mager, durchwachsen)
  • 1 Bund Schnittlauch
  • 1 Zweig Rosmarin
  • 1 Zweig Thymian (eventuell mehr)

Erdäpfeln abschälen, fein rei-ben und in ein festes Geschirrhangl ge-ben, so trocken

wie möglich ausdrücken. Milch zum Kochen bringen. Zur Kartoffel-Masse rühren und abkühlen.

Mehl, Ei. Öl. Salz. Zucker und zerbröckelte Germ mit der Kartoffel-Masse

zusammenkneten, bis sich der Teig von dem Backschüssel-Rand löst. 20 min mit einem

Geschirrhangl bedeckt an einem warmen Platz gehen. Eine Kastenform einfetten.

Speck sehr fein würfeln. Schnittlauch in Rollen schneiden. Rosmarinnadeln

und Thymianblätter hacken. Alles unterkneten und in Kastenform befüllen. Backrohr auf 200 Grad vorwärmen, Brot auf der unteren Einschubleiste 50 min

backen. Auskühlen.

Unser Tipp: Verwenden Sie Speck mit einer feinen, rauchigen Note!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Kartoffelbrot

  1. omami
    omami kommentierte am 27.09.2014 um 13:35 Uhr

    Das Kartoffelbrot soll ja angeblich sehr lange frisch bleiben.

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche