Kartoffelbrot

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

  • 400 g Roggenvollkornmehl*
  • 400 g Roggenvollkornmehl
  • 200 g Weizenvollkornmehl
  • 2 Teelöffel Salz
  • 40 g Germ (frisch)
  • 1 Teelöffel Kümmel (gemahlen)
  • 500 g Erdapfel (gekocht)
  • Wasser
  • Milch (lauwarm)

Mit dem Roggenvollkornmehl* Sauerteig ansetzen.

Die gekochten Erdäpfeln raspeln, quetschen bzw. durch eine Kartoffelpresse drücken. Vor dem Weiterverarbeiten die Menge auskühlen.

Die Germ in ein klein bisschen Wasser zerrinnen lassen und mit dem Roggen- und Sauerteig, Salz, Weizenmehl und Kümmel kurz mischen. Das ergibt eine krümelige Menge.

Anschliessend die Erdäpfeln unterkneten. Die gewünschte Teigkonsistenz durch vorsichtige Beigabe von lauwarmer Milch einstellen. Der Teig sollte nicht zu weich werden, da sonst der Brotleib bei dem Backen zu eben wird.

Das Brot mit einem nassen Lappen abwischen und im auf höchste Stufe aufgeheizten Backrohr (bei mir 275 Grad , Ober- und Unterhitze, keine Umluft) zehn min backen. Anschliessend die Hitze auf 225 Grad reduzieren und weitere 40 min zu Ende backen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Kartoffelbrot

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche