Kartoffelauflauf mit Schinken

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • Salz
  • 200 g Schinkenspeck
  • 1 Zwiebel
  • 20 g Mehl
  • 500 ml Sauerrahm
  • 1 Ei
  • 1 EL Semmelbrösel
  • 50 g Schweizerkäse
  • 30 g Butter

Leichtbutter; zum Einfetten

Erdäpfeln unter fliessendem Wasser abbürsten. In einem Kochtopf mit gesalzenem Wasser bedeckt 25 Min. machen, abschütten. Schnell abschrecken, abziehen und abkühlen. In Scheibchen schneiden. Schinkenspeck würfeln. Zwiebel von der Schale befreien und auch würfeln. Eine feuerfeste geben einfetten. Die Hälfte der Erdäpfeln reinfüllen. Schinkenspeck und Zwiebel vermengen, draufgeben. Darüber die übrigen Erdäpfeln. Mehl mit 3 EL saurer Schlagobers glattrühren. Restliche Sauerrahm mit dem Ei hinzufügen und durchrühren. Salzen. Über die Erdäpfeln gießen. Mit Semmelbrösel und geriebenen Käse überstreuen. Butter in Flöckchen draufsetzen. geben in den aufgeheizten Herd auf die mittlere Schiene stellen. Backzeit: 40 Min. Elektroherd: 220 °C

Gasherd: Stufe 5

Aus dem Herd nehmen und in der geben zu Tisch bringen.

Zuspeise: Grüner Blattsalat Als Getränk: Bier

Vorbereitung

40 min

Zubereitung

30 Min.

Vorbereitung 65 min

Unser Tipp: Verwenden Sie einen herrlich würzigen Speck für eine köstliche Note!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Kartoffelauflauf mit Schinken

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche