Kartoffelauflauf mit Bärlauch und Kürbis

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Für den Kartoffelauflauf die Kartoffeln schälen und in Scheiben schneiden. Kürbis in Stücke schneiden. Bärlauch waschen und in Streifen schneiden. Zwiebel schneiden. A

Eine Auflaufform mit Butter einfetten und dann das Gemüse verteilen. Mit Kartoffeln beginnen, dann Kürbis, Zwiebel und Bärlauch und zum Schluß noch paar Stücke Kürbis oder Kartoffeln.

Sauerrahm, Schlagobers, Eier und Salz vermischen und über den Auflauf gießen. Zum Schluß Käse darüber geben. Bei 180 °C ca. 60 Minuten backen. Die Garzeit verringert sich wenn man die Kartoffel vorkocht.

Tipp

Kürbis und Bärlauch gibt es eigentlich nicht zur gleichen Jahreszeit. Ich habe immer einen Kürbis lagernd und schneide ihn bei Bedarf auf. Man kann auch ein anderes Gemüse statt Kürbis für den Kartoffelauflauf verwenden z.B. Kohlrabi.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare0

Kartoffelauflauf mit Bärlauch und Kürbis

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche