Kartoffelauflauf I

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 6

  • 400 g Schweinenacken
  • 3 Teelöffel Gyrosgewürz
  • 3 EL Sonnenblumenöl oder anderes Pflanzenöl; bis 4 El
  • 1000 g Erdäpfeln (mehligkochend)
  • 1 Paprika, rot; groß
  • 1 Zwiebel
  • 1 Melanzani
  • Salz
  • 2 Knoblauchzehen
  • 150 g Crème fraîche
  • 250 g Schafskäse
  • 200 ml Milch; bis 300 ml
  • 2 EL Butter
  • Fett (für die Form)

Schweinenackenfleisch abgekühlt abschwemmen und mit Küchenpapier gut abtrocknen. Das Fleisch in 1-2 cm breite Streifchen schneiden. Die Fleischstreifen mit 2 El Gyros-Gewürz und 2 El Öl in einer Backschüssel mischen und anschliessen eine halbe Stunde im Kühlschrank gut durchziehen.

Die Erdäpfeln abschwemmen und in wenig Wasser bei geschlossenem Deckel weich gardünsten. Die Paprika halbieren, reinigen, entkernen, abschwemmen und in 1-2 cm große Würfel schneiden. Zwiebel abziehen und in halbe Ringe teilen. Die Melanzani reinigen, abschwemmen, in Scheibchen schneiden und mit Salz würzen.

Die Scheibchen aufeinander legen und 15 Min. durchziehen.

Knoblauch abziehen, durch die Presse drücken, mit Crème fraîche und ein wenig Salz mischen und abgekühlt stellen. 125 g Schafskäse klein in Würfel schneiden und mit einer Gabel zerdrücken.

Das Fleisch in einer heissen Bratpfanne im restlichen Öl rundherum anbraten und herausnehmen. Paprika und Zwiebel andünsten, mit Salz würzen, mit Pfeffer würzen und herausnehmen. Melanzane abtrocknen, kurz im restlichen Bratfett auf beiden Seiten anbraten. Mit dem restlichen Gyros-Gewürz nachwürzen und herausnehmen.

Elektro-Herd auf 175 Grad vorwärmen.

Erdäpfeln schälen und durch eine Kartoffelpresse drücken. Den zerdrückten Schafskäse in der heissen Milch durchrühren, 1 El weiche Butter dazugeben und unter das Kartoffelpüree rühren.

Eine Gratinform fetten und mit Melanzanischeiben ausbreiten. Etwas von der Knoblauch-Crème fraîche-Mischung pinseln, dann Fleisch, Zwiebel, Paprika und die übrige Knoblauch-Krem einschichten. Als letztes das Püree hineingeben. Butterflocken darauf setzen, den restlichen Schafskäse darüber krümeln und im Herd bei 175 °C zirka 40 Min. Backen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Kartoffelauflauf I

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche